Vor allem bei unseren Illmitzer Weinen achten wir auf naturnahe, umweltschonende Weingartenarbeit und verwenden nur vollreifes, gesundes Traubenmaterial um daraus in blitzsauberer Kellerarbeit sorten und jahrgangstypische Weine zu vinifizieren, die jedem Vergleich standhalten. Das bestätigen auch zahlreiche Auszeichnungen, auf die wir hier nicht weiter eingehen wollen. Typisch Burgenländer halt.

Rosé 2017

Einladender, roter Beerenmix, Erdbeere, weiße Kirsche, saubere Fruchtausprägung; passende Zitrusaromen, auch rosa Grapefruit, viel Trinkanimo, angenehme Bitternote, sehr guter Sommerwein, auch als Aperitif einsetzbar. Beste Trinkreife: 2018–2019

Selection rot 2016

Reifer, dunkler Beerenmix, Brombeere, Cassis, Weichsel, Kräuterwürze; Blaufränkisch spielt sich am Gaumen in den Vordergrund, dunkle Kirsche, (noch) präsente Tannine, leicht adstringent im Abgang, etwas Flaschenreife empfohlen. Beste Trinkreife: 2019–2023

Zweigelt 2015 Alte Reben

Vollreife Weichsel, Herzkirsche, Bitterschokolade, präzise Fruchtausprägung, Mon Cherry; dunkle Kirschen, rote Waldbeeren, Nougat, aus einem Guss, harmonisch, saftig, extrem trinkig. Beste Trinkreife: 2018-2021

Sankt Laurent 2015

Würzige Sortenstilistik, vollreife Himbeere, dunkle Weichsel, Nougatanklänge, elegant und eher der Pinot-Typ, sehr vielversprechend; der Gaumen hält, was der Duft verspricht, tiefe Frucht gepaart mit angenehmer Kräuterwürze, sehr gut strukturiert, Bitterschokolade, rotbeerig, klingt lebendig aus, sicheres Ausbaupotential. Beste Trinkreife: 2017-2022

Trialog 2015

Vollreifes, ganz klar ausgeprägtes Cassis, dunkle Weichsel, Herzkirsche, fruchtsüß, Nougat, Holz unterstützt im Hintergrund; lebendig, rote und dunkle Waldbeeren, Weichsel, zart blättrig unterlegt, mineralische Noten im fruchtbetonten Abgang, wird von weiterer Flaschenreife profitieren. Beste Trinkreife: 2018-2026

Cabernet Sauvignon 2012

Kräftige, noble, noch sehr jugendliche Cabernetnase, hochelegante, würzige Cassisaromatik, zeigt bereits im Duft viel Finesse; am Gaumen konzentrierte, saubere, tiefe Frucht, wieder viel Würze, perfekte Tanninstruktur, klingt mit passender Adstringenz lange aus, mit dem 2011er auf Augenhöhe, großes Potential, kaufen und ab 2016 trinken! Beste Trinkreife: 2016-2025